Grundlagentipps

Die Schneekugeln

Lukrativer Nebenverdienst
Wie in ‚Fallout 3‘ gibt es auch im Nachfolger ‚Fallout: New Vegas‘ Objekte der Begierde zur Befriedigung der Sammelleidenschaft. In ‚Fallout: New Vegas‘ sind das die insgesamt sieben Schneekugeln, die im Gegenzug zu den Wackelpuppen des Vorgängers aber leider keine permanenten Boni auf die Attribute und Skill geben. Sie stellen eher eine gute Möglichkeit dar, schnell und unkompliziert an einen Batzen Kronkorken zu gelangen. Pro Schneekugel erhaltet ihr nämlich von Mr. House im Lucy 38 2000 Kronkorken. Dessen Sekuritron mit der weiblichen Software nimmt euch im Penthouse jede der kleinen Kostbarkeiten ab. Und bis auf die Schneekugel im Lucky 38 könnt ihr die restlichen sechs Schneekugeln sofort und ohne Umwege erreichen. Die folgende Übersicht zeigt euch die Fundorte aller sieben Schneekugeln in ‚Fallout: New Vegas‘.

Die Fundorte der Schneekugeln

Goodsprings-Friedhof
Erinnert ihr euch an den Friedhof, wo eurer Charakter am Anfang von Benny hingerichtet wird? Hier ist die erste Schneekugel versteckt. Untersucht die hintere linke Ecke die Stelle vor dem Holzkreuz.

Anzeige

Old Mormon Fort
Im Freeside-Stützpunkt der Anhänger der Apokalypse befindet sich die nächste Schneekugel. Vom Eingang aus gesehen dreht ihr euch dazu nach rechts und lauft auf den Turm in der Ecke zu. Betretet den Turm und lauft die Treppe nach oben. Die Schneekugel steht auf dem Regal.

Lucky 38
Um in den Besitz dieser Schneekugel zu kommen, müsst ihr Zugang zum Strip von New Vegas haben. Was ihr dafür tun müsst, beschreiben wir im Lösungsweg zur Hauptmission Ring-a-Ding-Ding!. Betretet das Lucky 38 auf dem Strip. Fahrt mit den Aufzug hoch zur Coctailbar. Geht ihr hier nach rechts weiter, findet ihr die Schneekugel hinter der zweiten Kasse.

Vault 21
Hierbei handelt es sich um das Hotel südlich von New Vegas. Begebt euch nach unten zu Sarahs Zimmer. Knackt das Türschloss, um Zutritt zum Zimmer zu erhalten. Die Schneekugel liegt auf dem Nachttisch zwischen den Betten.

Jacobstown
Dieser Ort liegt weit im Nordwesten des Mojave-Ödlands. Sucht auf der Karte nach der Stelle, die wie ein Krater aussieht. Nach dem Gespräch mit Supermutant Marcus, dem Vorsteher von Jacobstown, solltet ihr dem großen Hotel aus Holz einen Besuch abstatten. In der Lobby nach dem Eingang steht die Schneekugel auf dem Empfangsschalter.

Nellis Air Force Base
Die Basis der Rumser lebendig zu erreichen, erfordert ein wenig Geschicklichkeit. Wie ihr das schafft, erklären wir in diesem Abschnitt. Die Schneekugel befindet sich auf einem der Tische im Museum der Rumser.

Hoover-Staudamm
Diese Schneekugel habt ihr schnell im Sack. Betretet das Besucherzentrum am Anfang des Staudamms. Die Schneekugel steht auf dem großen Empfangstresen im Erdgeschoss.

Zurück zur Übersicht der ‚Fallout: New Vegas‘-Komplettlösung.