Weißlauf

Der Vermisste

Störrische Elfen
Sprecht ihr auf dem Marktplatz Fralia Grau-Mähne an, erfahrt ihr von ihrem vermissten Sohn Thorald. Man beauftragt euch, bei den Kampf-Geborenen in Weißlauf nach einem Hinweis zu suchen. Betretet das Haus vom Clan der Kampf-Geborenen in Weißlauf. Im Haus gibt es eine verschlossene Tür, die ihr knacken müsst. Dahinter entdeckt ihr ein „Kaiserliches Sendschreiben, das ihr kurzerhand einsteckt. Im Schreiben ist von Thalmor-Agenten in der „Festung Nordwacht“ die Rede, die Thorald dort gefangen halten. Ihr habt nun die Wahl, wie es weiter gehen soll. Entweder greift ihr alleine oder zusammen mit dem Clan die Festung an. Alternativ könnt ihr auch solo auf eine unblutige diplomatische Mission gehen, die als optionales Ziel ins Tagebuch eingetragen wird.

Die Hau-Drauf-Methode
„Festung Nordwacht“ befindet sich nordwestlich von Einsamkeit. Folgt ihr der Straße einfach nach Westen kommt ihr beinahe zwangsläufig an dem Elfen-Außenposten vorbei. Die Elfen greifen euch sofort an, falls ihr einfach in die Festung hinein spaziert. Für eine gewaltsame Befreiung von Thorald wäre dies sowieso der unausweichliche Schritt. Dringt in das Verlies ein und befreit Thorald. Führt ihn anschließend aus der Festung hinaus, woraufhin er untertauchen wird. Bei Fralia könnt ihr euch danach die Belohnung in Form einer magischen Waffe abholen.

Anzeige

Der elegante Weg
Möchtet ihr jedoch die diplomatische Alternative verfolgen, müsst ihr einige Vorarbeit leisten. Es reicht jedenfalls nicht, einfach zu General Tullius von der Kaiserlichen Armee in Einsamkeit zu reisen, um ihn um eine Erlaubnis zu bitten. Selbst nach Abschluss der kompletten Quest-Reihe auf Seiten der Kaiserlichen Armee im Bürgerkrieg bringt euch hier nicht die erwünschte Erlaubnis. Nach Abschluss der Quest-Reihe seid ihr jedoch in Besitz einer Legionärsrüstung. Sucht so verkleidet die Festung erneut auf und redet mit der Wache. Jetzt wird eine neue Dialogoption verfügbar, in der ihr die Überstellung des Gefangenen Thorald verlangen könnt.

Zurück zur Übersicht der ‚The Elder Scrolls 5: Skyrim‘-Komplettlösung.