Schloss Vakhmaar

Prolog

Ausbruch aus den Kerkern
Willkommen zur Komplettlösung von ‚Two Worlds 2‘. Falls ihr euch beim Lesen der Spielbeschreibung ebenso gefragt habt, warum der Held ausgerechnet von einem Trupp Orks aus dem Kerker von Schloss Vahkmaar befreit wird? Nun wer seit dem ersten Teil des Rollenspiels die letzten Jahre in verschärfter Kerkerhaft sitzen musste, der fragt nicht lange nach. Haltet euch an Dar Pha, die euch durch die verschachtelten Gänge des Gemäuers lotst. Alle paar Meter gibt sie euch weitere Hinweise, warum ihr für die Orks offensichtlich ziemlich wichtig seid. Nebenbei erhaltet ihr beginnt das Tutorial, in dem ihr nach und alle wichtigen Funktionen der Spielsteuerung und der Charakter-Klassen erlernt. Nach der Stelle, an der ihr auf den Ork-General Rogdor trifft, führt euch Dar Pha in die Bibliothek des Schlosses. Hier ist scheinbar Endstation.

Bibliothek: Finde den Schalter für die Geheimtür
Übereinstimmend kommt ihr zum Schluss, dass es eine Geheimtür in diesem Raum geben muss. Nutzt die Gelegenheit und stöbert ein wenig in der Bibliothek herum. Naheliegenderweise stoßt ihr in der Bibliothek auf einige Bücher. So entdeckt ihr auf der unteren Ebene das Buch „Alte Kulte und geächtete Orden“. Auf der oberen Etage liegt „Die Lehren des Propheten Tarayel“ in der Nähe der Treppe ebenso wie das „Notizbuch des Meisterarchitekten“. Auf der oberen Etage findet ihr zudem an der Wand links der Treppe ein Rad. Setzt es in Bewegung, um die Geheimtür auf der unteren Etage zu öffnen. Schleicht zusammen mit Dar Pha über die schmale Brücke zum nächsten Raum. Bevor ihr weiter hetzt, könnt ihr die Bücher „Architekten von Antaloor“ sowie „Über die Eigenschaften von Rüstungen“ noch schnell einstecken. Jetzt habt ihr erst einmal viel Lesestoff zur Einführung in die Welt von Antaloor

Anzeige

Nach der längeren Zwischensequenz seid ihr wieder an der Reihe. Nachdem die Flucht durch das Portal vereitelt wurde, hetzt ihr mit eurer schönen Begleiterin weiter durch die Korridore. Nachdem ihr durch das Fallgitter von Dar Pha getrennt wurdet, erlernt ihr den Umgang mit Dietrichen. Habt ihr das Prinzip verstanden und die Gittertür nebenan geknackt, müsst ihr durch den überfluteten Korridor schwimmen. Am Ende trefft ihr wieder auf Dar Pha.

Alchemistenbibliothek: Dar Pha vor der Wache schützen
Ihr erreicht jetzt die Alchemistenbibliothek. Bevor ihr wieder mit Dar Pha sprecht, könnt ihr hier mehrere Heiltränke sowie die Bücher „Gedanken über die Kunst der Alchemie“ und „Über die Eigenarten bestimmter Kräuter und ihren Nutzen“ in das Inventar verfrachten. Ihr erhaltet von Dar Pha die Order, mit der Kriegskeule an der Tür Wache zu halten. Tatsächlich dauert es nur wenige Sekunden, bis der erste Häscher den Raum betritt. Euer erster Kampf beginnt. Die Spannung steigt. Nach ein paar Schlägen mit der Keule sollte der Wächter im Land der Träume angekommen sein. Danach hat Dar Pha den Teleporter wieder in Gang gesetzt. Zusammen erreicht ihr die Insel Alsorna, wo sich der Prolog fortsetzt.

Zurück zur Übersicht der ‚Two Worlds 2‘-Komplettlösung.