Divinity 2: Ego Draconis

Die Geschichte von ‚Divinity 2‘ beginnt in der wunderschönen jedoch vom Krieg gezeichneten Welt Rivellon, die bereits Schauplatz von Divine Divinity war. Der große Konflikt liegt einige Jahre zurück und viel ist geschehen. Eines jedoch hat das Land schwer erschüttert: Der Tod des Göttlichen – dem Helden aus Divine Divinity & Beyond Divinity. Er fiel während des Kampfes gegen Damian, Rivellons Erzfeind, durch einen Drachenritter. Die Paladine des Göttlichen schworen Rache und gründeten den Orden der Drachentöter.

Auch der Spieler startet als angehender Drachentöter, findet sich jedoch nach einer unerwarteten Schicksalswendung plötzlich zwischen den Fronten der beiden verfeindeten Fraktionen der Drachen und Drachenjäger wieder, weil er bemerkt, dass in ihm die Kräfte eines Drachenritters schlummern. Folgende Komplettlösungen zu ‚Divinity 2: Ergo Draconis‘ sollen euch sicher durch die Abenteuer des Rollenspiels führen.

DE:

  • Komplettlösung @Gameswelt
  • Komplettlösung @Gamona
  • Komplettlösung @Eurogamer