Velen

Magische Lampe

Am Ende der Hauptquest „Wanderung im Dunkeln“ erhaltet ihr die Möglichkeit, Keira im Dungeon bei der Suche nach einer magischen Lampe zu helfen. Bietet ihr eure Hilfe an, startet diese Nebenquest. Ihr befindet euch tief im Inneren des im südwestlichen Velen gelegenen Dungeon. Keira steht in einer Kammer vor einer verschlossenen Steintür. Untersucht die Inschrift auf der Tür, um einen Hinweis auf die Statuen und die Feuerschalen im Raum zu erhalten. Die Feuerschalen zu den Füßen der Statuen müssen nun in der richtigen Reihenfolge angezündet werden. Die korrekte Reihenfolge lautet: 1) die Statue mit leeren Händen rechts von der Tür, 2) die Statue mit einem Instrument links von der Tür, 3) die Statue ohne Musikinstrument und mit einem Hund, 4) die Statue mit Musikinstrument und mit einem Hund.

Hinter der Tür befindet sich das Grab von Lara Dorren sowie die gesuchte magische Lampe. Keira greift sich die Lampe und ihr könnt die Gruft verlassen. Wenn ihr aber neben der magischen Tür die Felsen nach oben klettert, erreicht ihr einen Ort der Macht. Holt euch also den extra Skillpunkt, falls noch nicht geschehen. Den Golem in der Nähe müsst ihr dazu nicht bezwingen, außer ihr wollt noch den versteckten Schatz plündern. Wenn ihr dann die Quest abschließt, erhaltet ihr die Folge-Quest „Eine Einladung von Keira Metz“.

Zurück zur Übersicht der The Witcher 3: Wild Hunt-Komplettlösung.