Kaer Morhen

Die Schlacht von Kaer Morhen

Die Konfrontation
In Kaer Morhen sind je nach euren Entscheidungen mittlerweile die Verbündeten Geralts eingetroffen. In großer Runde wird der Schlachtplan für die Schlacht um Kaer Morhen beraten. Ihr übernehmt zusammen mit Lambert und eventuell Letho den Einsatz im Wald vor der Festung, um dort die Wilde Jagd abzufangen. Yennefer wird währenddessen einen Schutzschild über die ganze Festung zaubern, um das Eindringen zu verzögern.

Wälder um Kaer Morhen: Portale schließen
Ihr lauft getarnt durch die Wälder um Kaer Morhen. Schleicht euch zu den drei markierten Stellen mit Portalen der Wilden Jagd. Habt ihr ein Portal erreicht, dann verschließt es mit einer Dimeritiumbombe oder dem Yrden-Zeichen. Sobald ihr ein Portal schließt oder in den Kampfmodus geht, werdet ihr sichtbar für die Krieger der Wilden Jagd. Kaum habt ihr das letzte Portal zerstört, meldet sich Triss Merigold nicht mehr von ihrer Position. Ihr wechselt in Ciris Rolle, um der Zauberin auf dem Wehrgang beizustehen.

Anzeige

Kaer Morhen: das Haupttor schließen
Wenn es Zeit für den Rückzug in die die Festung ist, müsst ihr das Haupttor von Kaer Morhen schließen. Also nichts wie hoch auf den Wehrgang des ersten Innenhofs und lauft zum Hebel neben dem Tor. Kaum habt ihr den Hebel gezogen, das Tor gesenkt, erscheint Imlerith vor dem verschlossenen Haupttor von Kaer Morhen. In der folgenden Sequenz wird Lamberts Leben bedroht. Wenn ihr Keira Metz überzeugen konntet, in Kaer Morhen zu kämpfen, wird sie den Kollegen vor der tödlichen Übermacht retten. Ist sie nicht in Kaer Morhen, müsst ihr euch selbst auf die Krieger stürzen, um Lambert zu retten.

Der Sieg bei Kaer Morhen kostet einen hohen Preis.

Mittlerweile ist Yennefer zu geschwächt, um den magischen Schild über die ganze Festung aufrecht zu halten. Zieht euch zügig in den zweiten Innenhof zurück, sonst sterbt ihr wegen der Kälte außerhalb des Schutzschilds.

Nachdem ihr auch die nächsten beiden Portale beim Rückzug geschlossen habt, kommt es zum Showdown zwischen Imlerith und Vesemir sowie zwischen Eredin und Ciri. Die Wilde Jagd zieht sich plötzlich zurück, und die Helden stehen vor dem Scherbenhaufen der Ereignisse.

Zurück zur Übersicht der The Witcher 3: Wild Hunt-Komplettlösung.