Kaer Morhen

Die letzte Prüfung

Erster Schritt
Wenn ihr bereit seid, Lambert bei der Aktivierung des Phylakteriums beim Kreis der Elemente zu helfen, dann folgt ihm einfach den Berg runter zum See. Erledigt unterwegs die angreifenden Monster. Bei der kleinen Hütte angekommen, sucht ihr nach dem Boot ein Stück nordwestlich am Seeufer. Sind die Ertrunkenen beim Boot aus dem Weg geräumt, klettert ihr ins Boot und setzt euch auf die gegenüberliegende Seite von Lambert. Erst wenn ihr sitzt, wird Lambert anfangen zu segeln. Vor der Höhle angekommen hört ihr eine Kinderstimme. Obwohl Lambert eine Illusion dahinter vermutet, könnt ihr kurz um die Ecke gehen, um nach dem Rechten zu sehen. Tatsächlich handelt es sich um einen Hinterhalt von Neblingen.

Habt ihr die Nekrophagen besiegt, betretet ihr die Höhle. Bewegt euch durch die Höhle und überwindet die Hindernisse, bis ihr in der großen Halle mit dem schlafenden Ungetüm Speerspitze angekommen seid. Ihr müsst nicht unbedingt gegen das Monster kämpfen. Ihr könnt euch einfach an ihm vorbei schleichen, solange er schläft. Jedoch könnten laute Geräusche wie das Aard-Zeichen ihn wecken. Klettert die letzten Felsen nach oben, und ihr erreicht den Ausgang.

Anzeige

Auf dem Weg zum Kreis der Elemente begegnen euch einige Trolle. Lauft schnell zum nächsten Höhleneingang, bevor ihr von den Felsbrocken getroffen werdet. Beim Höhleneingang beseitigt ihr das steinerne Hindernis mit dem Aaard-Zeichen. Danach laufen euch die Trolle wieder über den Weg. Nach einem längeren Gespräch könnt ihr den Trollen vorrübergehend die Waffen übergeben, damit sie euch zum Kreis der Elemente passieren lassen. Oder ihr greift die Trolle an. Legt nun das Phylakterium auf den Altar und entzündet die Feuer, damit das Phylakterium aufgeladen wird.

Störung

Zweiter Schritt
Eine magische Störung verhindert die erfolgreiche Aktivierung von Yennefers Megaskop. Sucht ihr sie während der Hauptquest „Das hässliche Entlein“ in ihrem Turmzimmerin Kaer Morhen auf, gibt euch Yennefer einen Potestaquisitor zum Aufspüren der magischen Störung für diese Quest mit. Geht mit dem Gerät zurück zur Haupthalle. Links neben Vesemir und Uma schlägt der Potestaquisitor am Stärksten aus. Dort steht eine Holzkiste, die ihr anklicken könnt. Nachdem Vesemir die Kiste entfernt hat, könnt ihr Yennefer von der Beseitigung der Störung berichten.

Zurück zur Übersicht der The Witcher 3: Wild Hunt-Komplettlösung.