Kristallscheiben für den Inquisitor

Cyrus ist überfällig

Zur Ostküste
Als Nächstes sollt ihr nach Meister Cyrus suchen, der neuerdings vermisst wird. Beim Inquisitor erfahrt ihr vom Druiden Eldric im Osten der Insel. Um zu ihm zu gelangen begebt ihr euch wieder in Richtung der Ostküste, bis kurz vor die Hängebrücke. Dort biegt ihr auf den linken Pfad, der euch hinab und an Jasmins und Rufus‘ Hütte vorbei führt. Ab hier geht es auf dem Weg nach Norden weiter, bis ihr die Hütte von Eldric erreicht. Dort trefft ihr auf Cyrus.

Keine Spur von Eldric
Cyrus schlägt vor, die Hütte zu durchsuchen. Seht euch darin um, bis ihr den Ärmelfetzen am Boden gefunden habt. Erster Anhaltspunkt für die Suche nach Eldric ist die Hütte von Jasmin und Rufus, an der ihr vorhin vorbeigekommen seid. Jasmin wird euch ihren Wolf Rufo zum Aufspüren von Eldric zur Verfügung stellen, wenn ihr 200 Goldstücke dafür hinblättert. Gebt Rufo ein Stück rohes Fleisch, damit er zahm wird. Anschließend haltet ihr dem Wolf den abgerissenen Ärmel von Eldric unter die Schnautze, damit er die Spur des Druiden aufnehmen kann.

Anzeige

Lauft Rufo hinterher. Unterwegs findet ihr in einem Gnomlager Eldrics Druidenstab. Der Wolf führt euch schließlich vor eine Tür aus Stein in der Felswand. Dumm nur, dass die Tür magisch versiegelt wurde. Kehrt daher zu Cyrus bei der Druidenhütte zurück und bittet ihn, die Barriere zu brechen. Er gibt euch an der Tür einige Spruchrollen für diesen Zweck und schließt sich euch an.

Das Echsengefängnis
Geht in der Höhle vorsichtig vor, es wimmelt dort von Echsenkriegern. Vom ersten Raum zweigen drei Korridore ab. Schlagt ihr zunächst den Gang auf der rechten Seite ein, könnt ihr in der ersten schweren Truhe eine Karte des Echsengefängnisses finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr im linken Gang mit einer Nautilus-Verwandlung durch das kleine Loch in der Wand schlüpfen. Dahinter müsst ihr einen Echsenkrieger erledigen, bevor ihr in Ruhe die Schatztruhe durchstöbern könnt.

Schließlich bleibt der Korridor in der Mitte, der euch ins Zentrum der Anlage führt. Hier müsst ihr zuerst eine Schar Echsenkrieger besiegen. Plündert anschließend die kleinen Räume der Halle. Wenn ihr dann nach links geht, bemerkt ihr die eingezogene Brücke zur anderen Seite. Betretet daher den Korridor neben der eingezogenen Brücke, der euch zum Gefängnis führt. Dort trefft ihr auf den Wächter. Die Echse ist etwas zäh, dafür habt ihr aber Cyrus an eurer Seite. Benutzt ihn, um den Wächter abzulenken. Tötet den Wächter, um an den Zellenschlüssel zu kommen. Geht im Gefängnis die Treppe nach oben und sucht die Zellen ab. In der letzten Zelle sitzt der Oger Dork. Befreit ihn, damit ihr mit ihm sprechen könnt.

Dork erzählt euch von einer Geheimtür, hinter die die Gefangenen gebracht werden. Der Hinweis auf runde Eisenringe dürfte interessant sein. Kehrt also in die große Halle zurück und lauft nun auf die rechte Seite zu der Treppe und dem großen Steintor. Betätigt die Winde neben dem Tor, um es zu öffnen. Dahinter befindet sich ein scheinbar uninteressanter Korridor. Wenn ihr aber am ersten Eisenring auf der rechten Seite gleich neben der großen Urne zieht, öffnet sich eine Geheimtür auf der gegenüberliegenden Seite. Darin hält sich ein Priester auf. Lockt ihn mit einem Fernangriff aus der Kammer heraus, damit er euch in der Enge nicht mit Feuerbällen eindeckt. Bei ihm findet ihr neben nützlichen Dingen auch den Teleportstein zum Nordosttempel. Untersucht ihr anschließend den Geheimraum, entdeckt ihr Eldric in der Zelle.

Die zerbrochene Scheibe
Sprecht mit dem Druiden und gebt ihm seinen Stab zurück. Kommt ihr auf das Thema der kaputten goldenen Scheibe, müsst ihr sie zuerst Cyrus abnehmen. Kehrt dann zusammen zur Druidenhütte zurück, um das weitere Vorgehen zu erfahren. Anschließend gibt euch Eldric seinen Truhenschlüssel, damit ihr an einen magischen Kristall für das Reparatur-Ritual gelangt. Diesen Kristall könnt ihr ihm geben, wenn ihr eventuell euren persönlichen Kristall nicht hergeben wollt, da er beim Ritual zerstört wird. Wenn ihr bereit seid, führt euch Eldric zur runden Plattform und macht die goldene Kristallscheibe wieder funktionstüchtig.

Zum Inhaltsverzeichnis der ‚Risen‘-Komplettlösung