Werbung

Novac

One for my Baby

Der Schein trügt
In der Nacht schiebt Scharfschütze Boone im Dino-Maul Dienst. Unterhaltet ihr euch mit ihm, erzählt er euch irgendwann von seiner entführten Frau Carla. Er würde sich gerne am Schuldigen rächen. Willigt ihr ein, zu helfen, müsst ihr die Leute von Novac nach Hinweisen befragen. Den entscheidenden Hinweis gibt jedoch Landstreicher No-Bark Noonan, den ihr entweder auf der Straße oder in seiner Hütte am anderen Ende von Novac treffen könnt. Ihr erfahrt, dass etwas mit dem Dino-Dee-Lite-Motel nicht stimmt. Optional könnt ihr einfach selbst einen Sündenbock bestimmen, wenn ihr böser Natur seid. Ihr führt dann das Opfer wie verabredet während Boones Nachtschicht vor dessen Gewehrlauf.

Wenn ihr hinter der wahren Täterin her seid, müsst ihr Beweise gegen die Motelbetreiberin finden. Ihr solltet deshalb unbedingt einen Blick in ihren Safe hinter dem Tresen werfen. Den Safe knackt ihr entweder mit Dietrichen oder mit Jeannies Schlüssel, den ihr bei einem guten Schleich-Skill aus ihrer Tasche stehlen könnt. Im Safe liegt die Notiz „Kaufurkunde“. Lest ihr euch das Dokument durch, erfahrt ihr vom Verkauf Carla Boone als Sklavin an die Legion. Verkäuferin war die gute Jeannie. Jetzt habt ihr genügend Beweise, um Jeannie ihrer Bestrafung durch Boone zuzuführen. Die Motelbesitzerin macht gegen 22 Uhr Feierabend. Sprecht sie dann draußen an und schickt sie vor den Dino, wo Boone bereits lauert. Kaum habt ihr wie verabredet das Barett aufgesetzt, fällt Jeannie tödlich getroffen in den Staub. Da Boone nun nicht mehr in Novac bleiben will, wird er sich euch als neues Gruppenmitglied anschließen.


Hinweis:
Wie üblich hat auch Boone eine spezielle Begleitermission im Angebot. Die Mission „Ich weiß, was du in Bitter Springs getan hast“ lässt sich nur mit einigen Vorarbeiten aktivieren. Schlagt deshalb den entsprechenden Abschnitt nach, um alles Wissenswerte darüber zu erfahren.

Ranger-Station Charlie

Ex-Ranger Andy hat euch gebeten, bei Gelegenheit in der Ranger-Station Charlie in der Nähe von Novac nach dem Rechten zu sehen. Tatsächlich stoßt ihr in der Hauptbaracke auf tote Soldaten. Passt auf die überall herumliegenden Minen auf. Unter dem Schreibtisch und auf den Kartons daneben entdeckt ihr die beiden Aufzeichnungen „Ranger-Station Charlie Audiologs 1 und 2“. Hört euch die Aufzeichnungen an. Nun wisst ihr, dass die Legion hinter dem Überfall steckt. Außerdem ist darin von einer gefangenen Frau die Rede, vermutlich Boones Frau Carla. Wenn ihr den Schlafraum untersuchen wollt, dann schießt auf die Gasflaschen neben der Tür, um die Sprengfalle auszulösen. Erzählt ihr Andy in Novac von der Situation in der Ranger-Station, bekommt ihr 200 Kronkorken als Belohnung. Eure Reputation bei der RNK steigt.

Zurück zur Übersicht der ‚Fallout: New Vegas‘-Komplettlösung.