Railroad-HQ

Abgründe des Krieges

Drastische Maßnahmen
Bevor diese Hauptquest der Railroad beginnen kann, muss die vorherige Quest „Verdeckt im Untergrund“ durch Quests für das Institut solange weiterentwickelt werden, bis „Vater“ auf der Auslöschung der Railroad-Organisation besteht. Da auch die Bruderschaft des Stahls ab diesem Zeitpunkt einen Angriff auf die Railroad plant, wird es höchste Zeit zum Railroad-HQ zurückzukehren und Desdemona zu informieren. Euer eigenes Verhältnis zur Bruderschaft dürfte bereits nach den Ereignissen in der „Mass Fusion“-Quest zerrüttet sein. Sobald man Desdemona vor dem Angriff der Bruderschaft auf Railroad-HQ und den Plänen des Instituts warnt, beginnt der Überfall auf das Hauptquarier. Checkt also vorher eurer Inventar/Begleiter, ob ihr für einen Angriff genügend ausgerüstet seid. „Verdeckt im Untergrund“ wird erfolgreich abgeschlossen und „Abgründe des Krieges“ startet automatisch.

Es dauert nur einen kurzen Moment, bis sich eine Einheit der Bruderschaft in den Fluchttunnel zum Railroad-HQ gesprengt hat. Helft der Railroad bei der Verteidigung des Hauptquartiers. Ihr könnt mit dem gesamten Spektrum der Bruderschaft rechnen, von Gelehrten bis zu Rittern in Powerrüstungen.

Anzeige

Der Angriff der Bruderschaft des Stahls auf die Railroad kostet viele Opfer.

Der Angriff der Bruderschaft des Stahls auf die Railroad kostet viele Opfer.

Nach der ersten Angriffswelle schickt euch Desdemona in den Tunnel, um Glory zu unterstützen. Da Glory aber bereits im Sterben liegt, müsst ihr alleine die Tunnel und die Kirche von den Truppen der Bruderschaft säubern. Stellt euch auf heftige Kämpfe bis zum Ausgang ein. Ist die Situation unter Kontrolle, erklärt Desdemona die nächsten Schritte: ein Vertibird der Bruderschaft muss besorgt werden, um damit einen Angriff auf das Hauptquartier der Bruderschaft, die Prydwen, durchzuführen. Tüftel-Tom und Deacon begeben sich dazu auf den Weg zum Polizeirevier Cambridge, wo ein Vertibird geparkt sein soll. Das Polizeirevier ist euch von früheren Besuchen wahrscheinlich gut vertraut. Kämpft euch durch das Gelände und Gebäude des Polizeireviers, bis ihr alle Bruderschafts-Einheiten ausgeschaltet habt. Ist die Station unter eurer Kontrolle aktualisiert sich die Quest und Tüftel-Tom Sprengladungen mit auf dem Weg.

Bringt euch auf dem Dach in Stellung, während der Vertibird startklar gemacht wird. Es wird ein anderer Vertibird auftauchen und eine Einheit der Bruderschaft absetzen. Es ist möglich, den Vertibird samt Besatzung schon im Anflug zu vernichten. Wenn die Soldaten erledigt sind, wird die Quest abgeschlossen und ihr könnt euch mit dem Vertibird auf den Weg zur Prydwen machen, um die Operation „Rockets roter Glanz“ auszuführen.

Zurück zur Übersicht der Fallout 4-Komplettlösung.