Fallout 4 – Fraktionen

Die Railroad

Geheime Untergrundorganisation
Die Railroad-Gruppierung ist neben den Minutemen, der Bruderschaft des Stahls und dem Institut eine der großen Fraktionen in „Fallout 4“. Genau wie bei den anderen Fraktionen können auch für die Railroad spezifische Quests erledigt werden. Ihr steigt dabei in der Hierarchie der Untergrundfraktion auf und könnt ab einem bestimmten Zeitpunkt bei Bedarf für die Hauptquest „Die Molekularstufe“ die Unterstützung der Railroad einfordern. Das Hauptquartier der Railroad ist ziemlich verborgen, weshalb ihr während der Hauptquest „Der Weg zur Freiheit“ auf der Suche nach dem Railroad-HQ unterwegs seid.

Verschiedene Wege führen dabei auf den sogenannten „Freedom Trail“, einem alten Touristenpfad in Boston der Vorkriegszeit. Entweder ihr belauscht während einem Aufenthalt in Diamond City in der Gasse zur Detektei Valentine zwei Personen über den Freedom Trail. Oder ihr findet eines der im Commonwealth verstreuten Holobänder der Railroad. Sobald ihr auf irgendeine Weise Kenntnis vom Freedom Trail erlangt, startet die erste Railorad-Quest „Der Weg zur Freiheit“. Wenn ihr die Railroad nach der Entschlüsselung des Runner-Chips um weitere Unterstützung für die Hauptmission „Die Molekularstufe“ bitten wollt, müsst ihr als Voraussetzung die Folgequest „Spionagehandwerk“ abschließen.

Anzeige

Nebenquests der Railroad
Nachdem euch die Railroad als Mitglied aufgenommen habt, erhaltet ihr neben den Hauptmissionen zur Hintergrundgeschichte im Railroad-HQ noch einige weitere Nebentätigkeiten. Diese Jobs sind entweder klassische Nebenquests mit einer eigenen Geschichte, oder sind ständig wiederholbar und spielen meist an zufällig ausgewählten Zielorten. Nebenquests der Railroad erhaltet ihr vor allem von Desdemona: „Boston bei Nacht“, „Erinnerung unterbrochen“ oder „Operation Ticonderoga“. Bei Carrington gibt es die beiden Quests „Metzgerrechnung“ und von PAM „Mercer Safehouse“.

Wiederholbare Nebenaufträge
Von Dr. Carrington („Lost Soul“, PAM („Jackpot: XY“; „Entfernen der Variable: XY), Tüftler-Tom („Wetterfahne: XY“) oder Trommler erhaltet ihr die wiederholbare Quests. Für PAM sucht ihr dabei Verstecke auf und bringt den Inhalt zurück. Tüftler-Tom lässt euch an hoch gelegenen Orten mit einem Gerät Daten sammeln. Carringtons Aufträge gibt es erst nach der Hauptquest „Die nukleare Option“ (Railroad). Wenn Nebenquest „Mercer Safehouse“ von PAM abgeschlossen wurde, taucht in diesem Unterschlupf ein neuer Agent auf. Er gibt euch den Auftrag „Concierge“ und schickt euch zu einer zufälligen Örtlichkeit, um dort aufzuräumen. Aber auch Desdemona erteilt euch zwischen den Hauptquests der Railroad solche kürzere Nebenaufträge. Nach der Hauptquest „Abgründe des Krieges“ startet bei Desdemona die Quest-Reihe „Unterschlupf Randolph“, bei der ihr insgesamt sechs zufällig ausgewählte Örtlichkeiten von Feinden befreien müsst. Am Ende belohnt euch Desdemona neben einem Batzen Kronkorken mit einem Rüstungs-Mod für alle modifizierbaren Stoffrüstungen.

Hier die Übersicht der Hauptquests der Railroad zur Hintergrundstory: