Prydwen

Taktisches Denken

Konkurrenz ausschalten
Lancer-Captain Kells weist euch in den Plan der Bruderschaft ein, die Railroad zu vernichten. Dazu erhaltet ihr die Namen von fünf Railroad-Mitgliedern, die ausgeschaltet werden sollen. Außerdem will die Bruderschaft in den Besitz von PAM kommen, für das ihr das „PAM-Verschlüsselungsprogramm“ erhaltet. Es ist naheliegend, dass diese Hauptquest gravierende Auswirkungen auf die Beziehungen zur Railroad hat. Achtung:: sobald ihr Kells auf die Mission ansprecht, scheitern alle noch offenen Quests der Railroad, solltet ihr bisher ein Mitglied gewesen sein. Spätestens jetzt seid ihr ein Feind der Untergrundorganisation

Begebt euch zum Hauptquartier der Railroad unterhalb der „Old North Church“. Betretet ihr die Kirche, werdet ihr von einigen Einheiten der Bruderschaft unterstützt. In der Kirche stellen sich euch Dr. Carrington und mehrere Agenten der Railroad entgegen. Sind diese Railroad-Mitglieder ausgeschaltet, begebt ihr euch in den Kellergang in Richtung des Hauptquartiers. Die Bruderschaft bringt eine Sprengladung an den Öffnungsmechanismus zum Eingang an, den ihr aktiviert. Im Inneren des Railroad-HQ bekommt ihr es mit allen Führungsmitgliedern und weiteren Agenten der Organisation zu tun. Habt ihr alle Namen auf der Liste durchgestrichen, geht ihr zu PAMs Raum.

Anzeige

Gleich ist die Railroad Geschichte...

Gleich ist die Railroad Geschichte…

Bei PAM habt ihr zwei Möglichkeiten. Entweder zerstört ihr die KI, was der Bruderschaft aber nicht gefällt. Oder ihr benutzt das Verschlüsselungsprogramm-Holotape und ladet es in PAMs Terminal. PAM wird dann auf die Prydwen zu Proktor Quinlan gebracht.

Zurück zur Übersicht der Fallout 4-Komplettlösung.