Die Gefährten

Allgemeine Hinweise

Du bist nicht allein
‘Dragon Age: Origins‘ setzt auf Teamwork. Während des Spielverlaufs lernt ihr immer wieder neue Persönlichkeiten kennen, die euch ihre jeweiligen Fähigkeiten zur Verfügung stellen. Das hat den Vorteil, dass ihr nicht alles selber können oder machen müsst. So könnt ihr euch um die Spezialisierung eures gespielten Charakters kümmern. Wenn ihr zudem frühzeitig das Taktiken-System verstehen lernt und klug einsetzt, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Auch wenn das System besonders zu Spielbeginn sehr verwirrend erscheint, lohnt sich die Einarbeitung ungemein. Als sehr nützlich für eigentlich jedes Gruppenmitglied haben sich folgende Basistaktiken bewährt: Selbst / Gesundheit / Gesundheit kleiner oder gleich 50% / Aktion: Wundumschlag (schwächsten oder stärksten) benutzen. Stellt für auf Mana angewiesene Gefährten folgende Taktik ein, damit ihnen im Kampf nicht der Saft ausgeht: Selbst / Mana- oder Ausdauer / Mana- oder Ausdauer kleiner oder gleich 10% / Aktion: Lyriumtrank (schwächsten oder stärksten) benutzen.

Biowares Rollenspiel-Epos lässt hinsichtlich Quests und Abenteuer keine Wünsche offen. So verwundert es kaum, dass viele der Gruppenmitglieder außerdem mit persönliche Gefährtenquests in Verbindung stehen. Wie ihr an sie kommt? Ihr müsst sie ihnen nur buchstäblich aus der Nase ziehen. In der folgenden Übersicht findet ihr alle potentiellen Gruppenmitglieder von ‘Dragon Age: Origins‘. Vermerkt sind dabei die Klasse und Spezialisierung. Jeder der Helden bringt euch übrigens die eigene Spezialisierung bei. Ihr müsst sie nur danach fragen. Außerdem findet ihr die Bedingungen und den Lösungsweg der jeweiligen Gefährtenquest.

Anzeige

Die Gefährten und ihre Quests

Alistair

Aufenthaltsort: Ostagar
Bedingung: keine
Klasse:Krieger
Spezialisisierung: Templer
Inspiration: Konstitution

Gefährtenquest: „Alistairs Familie“
Versucht in Alistairs Gunst durch Gespräche oder Geschenke immer weiter zu steigen. Habt ihr genügend Vertrauen aufgebaut, wird sich Alistair während eines Aufenthalts in Denerim an euch wenden. Ihr sollt seine Schwester Goldana im Gesindeviertel aufsuchen. Nehmt, falls noch nicht geschehen, Alistair in die Gruppe auf und geht im Martkviertel in Richtung der Kirche. Goldannas Haus liegt gleich neben Wades Laden. Nach dem Gespräch mit Goldanna ist die Quest beendet.

Leliana

Aufenthaltsort: Lothering (Taverne)
Bedingung: keine
Klasse: Schurkin
Spezialisisierung: Barde
Inspiration: Klugheit

Gefährtenquest: „Lelianas Vergangenheit“
Sprecht Leliana solange an, bis ihr über den Grund ihrer Rückkehr nach Ferelden verrät und ob sie Orlais vermisst. Sobald sie auf eine gewisse Majorlaine zu sprechen kommt, werdet ihr während der Reise auf der Weltkarte von Meuchelmördern überfallen. Leliana kann aus einem der Überlebenden Informationen herausbekommen. Die Quest „Lelianas Vergangenheit“ beginnt nun. Reist anschließend nach Denerim in das Marktviertel. Majorlaines Haus befindet sich in der Nähe gleich beim Eingang auf der rechten Seite. Erledigt die Wache und entscheidet euch, was mit ihr geschehen soll. Die Quest ist beendet.

Marbari-Hund

Aufenthaltsort: Ostagar (nach der Schlacht)
Bedingung: Nebenquest „Der Marbari-Hund“
Klasse / Spezialisisierung: Kriegshund
Inspiration: keine
Gefährtenquest: keine

Morrigan

Aufenthaltsort: Flemeths Hütte (Ostagar)
Bedingung: Flemeth wiederholt ansprechen
Klasse: Magierin
Spezialisisierung:Formwandler
Inspiration: Konstitution

Gefährtenquest: „Flemeths Zauberbuch“
In Oberverzauberer Irvings Truhe in dessen Arbeitszimmer im zweiten Stock des Magierturms findet ihr das „schwarze Zauberbuch“. Schenkt den Schmöcker Morrigan, die es als das Zauberbuch ihrer Mutter Flemeth identifiziert. Schlagt ihr das nächste Mal euer Lager auf, wird sich Morrigan wegen dem Zauberbuch an euch wenden. Reist anschileßend (ohne Morrigan) zu Flemeths Hütte. Dort werdet ihr schon von Flemeth erwartet. Entscheidet euch, ob ihr auf Flemeths Angebot eingeht oder sie gemäß Morrigans Wunsch erschlagen möchtet. Kämpft ihr gegen sie, verwandelt sie sich. Nehmt ihr nach ihrem Ableben „Flemeths Schlüssel“ ab. Holt damit aus der verschlossenen Truhe „Flemeths Zauberbuch“ und schenkt es Morrigan im Lager.

Oghren

Aufenthaltsort: Orzammar (vor „Tiefe Wege“ u. Schenke)
Bedingung: Hauptquest „Der Amboss der Leere“
Klasse: Krieger
Spezialisisierung: Berserker
Inspiration: Konstitution

Gefährtenquest: „Oghrens alte Liebe“
Habt ihr mit einigen Geschenken (z.B. Edelmetalle) und Plaudereien genügend Vertrauen zu Oghren aufgebaucht, bittet er um ein privates Gespräch. Er erzählt euch von seiner alten Liebe Felsi. Möchtet ihr dieser Gefährten-Quest weiter nachgen, müsst ihr als Nächstes zum Hafen des Calenhad-Sees reisen. Sucht die Taverne „Zur Verwöhnten Prinzessin“. Sobald sich Oghren in den „Zweikampf“ mit Felsi wirft, könnt ihr Oghren die richtigen Worte zuflüstern. Quest abgeschlossen.

Sten

Aufenthaltsort: Lothering (Käfig)
Bedingung: Nebenquest „Der gefangene Qunari“
Klasse : Krieger
Spezialisisierung: keine
Inspiration: Stärke

Gefährtenquest: „Das Schwert der Beresaad“
Ihr müsst durch eher negative Entscheidungen oder Geschenke im Ansehen beim mürrischen Qunair-Krieger auf gut 50 bis 60 Prozent steigen. Auch wiederholte Unterhaltungen im Lager der Gruppe über die Tal-Vashoth bringen euch gute Bonuspunkte bei Sten ein. So könnt ihr irgendwann nach dem Grund fragen, warum der Qunari in Lothering in den Käfig eingesperrt wurde. Danach trägt sich die Quest „Das Schwert der Beressaad“ in das Tagebuch ein. Brecht nun zum Hafen des Calenhad-Sees auf. Dort trefft ihr am Eingang auf einen Plünderer. Fragt ihm nach dem Qunari-Schwert. Daraufhin erfahrt ihr von Faryn, der nach Orzammar unterwegs ist. Reist deshalb zum Pass durch das Frostgipfel-Gebirge. Vor einem der Zelte steht Faryn. Er hat das Schwert mittlerweile an den Zwerg Dwyn in Redcliffe verkauft. Dwyns Haus im Osten des Dorfes Redcliffe liegt nahe am See. Falls sich der Zwerg noch im Haus befindet, könnt ihr über dessen Schicksal entscheiden. In jedem Fall findet ihr in der Truhe im kleinen Zimmer „Stens Schwert“, das ihr ihm schenkt. Quest abgeschlossen.

Wynne

Aufenthaltsort: Turm des Zirkels
Bedingung: Hauptquest „Der Zerbrochene Zirkel
Klasse : Magierin
Spezialisisierung: Geistheilerin
Inspiration: Willenskraft

Gefährtenquest: „Wynnes Bedauern“
Sobald ihr ein sehr hohes Vertrauen zu Wynne aufgebaut habt, kommt es bei den nächsten Reisen durch Ferelden immer wieder mal zu Zwischenfällen. Die Magierin bricht dabei schließlich geschwächt zusammen, weicht aber Fragen nach ihrem Zustand aus. Wenn ihr das nächste Mal das Lager aufsucht, kommt sie automatisch auf euch zu. Nach einigen weiteren Gesprächen könnt ihr sie fragen, ob sie etwas in ihrem Leben bereut. Sobaldsie euch von ihrem verlorenen Schüler Aneirin erzählt hat, erhaltet ihr die Quest „Wynnes Bedauern“. Aneirin soll sich im Lager der Dalish-Elfen im Grenzbereich des Brecilianwaldes aufhalten. Beginnt dort mit eurer Suche. Haltet im Lager Ausschau nach Sarel beim Lagerfeuer. Lauft als Nächstes durch den Westlichen- in den Östlichen Brecilianwald. Sucht dort die Lichtung des verrückten Einsiedlers im Osten auf. Aneirin findet ihr nördlich im Lager des Einsiedlers. Nach der Aussöhnung mit Aneirin habt ihr die Quest abgeschlossen.

Zevran

Aufenthaltsort: Überfall während der Story
Bedingung: keine
Klasse: Schurke
Spezialisisierung: Assassine
Inspiration: Geschicklichkeit
Gefährtenquest: keine

Zum Inhaltsverzeichnis der ‚Dragon Age: Origins‘-Komplettlösung