Akt 1

Die Nebenquests

Landkarte des besetzen Kirkwalls
In ‚Dragon Age 2‘ sind Nebenquests tatsächlich sehr kurze Aufträge, mit denen ihr schnell an etwas Geld und Erfahrungspunkte kommen könnt. Haltet ihr euch im Lager der Dalish-Elfen im Sunderhügel-Gebiet auf, entdeckt ihr in einer Kiste hinter Meister Ilens stand die „Landkarte des besetzen Kirkwalls“. Bringt die Karte zu Aktenführer Teryn, den ihr auf dem Markt in der Galgenburg von Kirkwall antreffen könnt.

Siegel des Hauses Talwain
Durchstreift ihr das Sunderhügel-Gebiet mit dem Lager der Dalish-Elfen, könnt ihr die „Sunderhügel-Höhlen“ auf dem Pfad nordöstlich über dem Lager betreten. Nördlich über dem Ausgang zum „Berg-Friedhof“ findet ihr in der Kiste in einer Nische das „Siegel des Hauses Talwain“. Sucht die Oberstadt von Kirkwall auf und übergebt Siegel an Sareth Talwain auf dem Marktplatz.

Anzeige

Eustices Knauf
Um diese Nebenquest zu aktivieren, müsst ihr während der Sekundärquest „Knochengrube“ den Sack im mittleren Teil der Knochengrubenhöhlen finden. Darin liegt der Knauf. Bringt das Teil in die Veste des Vicomte. In der Kaserne der Stadtwache trefft ihr auf Gardistin Eustice, der ihr den Knauf übergebt. Aufgabe erledigt.

Spitze kleine Nadeln
Reist ihr in der Nacht durch die Unterstadt, werdet ihr regelmäßig von Angehörigen der Nadelspitzen-Bande überfallen. Irgendwann findet ihr bei den sterblichen Überresten eine Notiz mit einer Wegbeschreibung zum Hauptquartier der Nadelspitzen. Möchtet ihr den Unterschlupf ausräuchern, dann begebt euch bei Nacht in die Unterstadt. Ihr erhaltet die Kartenmarkierung „Hütte“. Betretet die Hütte und zückt die Waffen. Im Inneren erwarten euch Ignacio Strand und seine Freunde. Wenn alle Nadelspitzen in den Räumen besiegt wurden, ist der Auftrag abgeschlossen. Bei Ignacio findet ihr den Bogen „Dorn der Ratte“ (+5% krit. Treffer, + 11 körperlicher Schaden), die „Blutigen Fleischerhandschuhe“ (+1 % krit. Treffer, + 3% krit. Schaden) sowie die „Unterstadt-Stampfer“ (+4% krit. Schaden, +3% körperlicher Schaden).

Zauberbuch des Schülers
Wenn ihr während der Quest „Feinde unter uns“ (Gerücht) einen Blick in den Sack in der Nähe von Keran werft, findet ihr das „Zauberbuch des Schülers“. Bringt das gute Stück zu Bonwald auf dem Bazar der Unterstadt.

Geheimtreffen
Wenn ihr der Taverne „Der gehängte Mann“ bei Gelegenheit einen Besuch abstattet, fällt euch die verdächtige Dame in der Nähe des Tresens auf. Sie beauftragt euch, ein Treffen der Seeräuberkapitäne im „Lagerhausviertel“ bei den Docks zu sprengen. Besiegt die Feinde und kehrt zur verdächtigen Dame in der Taverne zurück. Sie belohnt euch unter anderem mit dem „Ring des Erzmagiers“ (+4 krit. Schaden, +3% körperlicher Schaden, +3% Magieresistenz).

Rotblüten Spezial
Diese ominöse Tinktur könnt ihr entdecken, wenn ihr die „Verwundete Küste“ durchstreift. Begebt euch in das Lager am südlichen Ende des Gebiets. In der Kiste neben dem Lagerfeuer liegt das „Rotblüten Spezial“. Bringt das Zeug zu Dalian Shaw in der Dunkelstadt.

Studie: Kastenwesen / Hausbuchführung
Ebenfalls im Gebiet der „Verwundeten Küste“ stoßt ihr auf diese Unterlagen. Bringt die Dokumente zum Markt der Oberstadt, wo ihr sie an den Abgesandten der Traditionalisten übergebt.

Die Überreste von Schwester Plinth
Durchsucht die sterblichen Überreste von Schwester Plinth und begebt euch anschließend zur Kirche in der Oberstadt. Trefft euch dort mit Bruder Plinth, um den Auftrag abzuschließen.

Der Zeh des Paragon
Begebt euch in das Bordell „Die Blühende Rose“ in der Oberstadt und steigt die Treppe nach oben. Im linken Raum befindet sich neben dem Schrank eine Kiste in der Ecke. In der Kiste liegt der Zeh. Reist in die Unterstadt (Tag) und sucht dort den neuen Oberflächler auf.

Nächtliche Lügen
Bei einem nächtlichen Ausflug in der Oberstadt werdet ihr öfters von Banditen überfallen. Irgendwann lässt einer der Banditen eine Karte fallen. Dadurch erfahrt ihr vom Hauptquartier im nordöstlichen Teil der Oberstadt. Solltet ihr die Karte nicht finden, werdet ihr wohl das Gebiet öfters betreten müssen, bis es klappt. Nehmt es dort mit der Banditenhorde auf, bis keiner mehr steht.

Probleme am Pier
Auch in den Docks ist es nachts nicht sicher. Hier werdet ihr wieder Opfer zufälliger Überfälle von Banditen, bis ihr irgendwann Kenntnis von einem Lagerhaus erhaltet. Dort erwartet euch ein Blutmagier, den ihr mit voller Kraft bearbeiten solltet. Anschließend könnt ihr euch um den restlichen, leichteren Anhang kümmern.

Flasche Kerbwein
In der Feste des Vicomte steht in einem Raum im Nordwesten eine „Flasche Kerbwein“. Über die Flasche freut sich der elfische Winzer in der Unterstadt.

Stola von Dalesdottir
Untersucht ihr tagsüber die Hinterzimmer in der Taverne „Zum Gehängten Mann“, stoßt ihr auf dieses Kleidungsstück. Es gehört Mais Dalesdottir, die im Bordell „Blühende Rose“ in der Oberstadt arbeitet.

Überreste des Gesetzlosen „Bärtige Bestie“
Für diese Nebenquest benötigt ihr Zugang zum Gebiet „Die Knochengrube“ in den Freien Marschen, welches ihr mit der gleichnamigen Quest freischaltet. Im Süden findet ihr dann die Überreste, die ihr an Arintal bei den Docks abliefert.

Locken des goldenen Narren
In der Kirche gibt es am Tag ein gleichnamiges Buch im Norden zu entdecken. Mit dem Buch unter dem Arm begebt ihr euch in die Unterstadt zum elfischen Radikalen und lasst euch dafür entlohnen.

Zurück zur Übersicht der ‚Dragon Age 2‘-Komplettlösung.