Aveline

Champions und Hauptmänner
Wie beim Beginn eines jeden neuen Kapitels üblich, möchte auch Aveline kurz mit Hawke sprechen. Sucht sie in ihrem Arbeitszimmer in der Kaserne der Feste des Vicomte auf, um mit ihr zu sprechen.

Gefälligkeiten und Schuld

Habt ihr die Hauptquest „Auf der Flucht“ absolviert, erreicht euch ein Brief von Hauptmann Cullen in Hawkes Anwesen. Konfrontiert Aveline in der Kaserne der Feste mit den Vorwürfen. Um die Anschuldigungen zu entkräften, lädt sie euch zur nächtlichen Patrouille von Gardist Donnic an den Docks ein. Am Zielort unterstützt ihr Donics Leute gegen die Übermacht der Angreifer. Anschließend unterhaltet ihr euch mit Cullen in der Galgenburg, um den nächsten Hinweis in der Unterstadt zu erhalten. Dort sucht ihr während der Nacht Gardistin Brennan auf. Von ihr erfahrt ihr, dass Hauptmann Jeven der Urheber der anonymen Anschuldigungen gegen Aveline ist. Erledigt Jeven und seine Schergen am Versammlungsort in der Dunkelstadt. Stellt euch nach der ersten Welle vor die Treppe auf, da euch sonst die zweite Angreiferwelle in den Rücken fällt und ihr eingekesselt werdet. Bei Jevens sterblichen Überresten findet ihr den Schild „Eckpfeiler“ (+94 Angriff, +21 Rüstung, Immunität gegen Zurückwerfen). In der Truhe hinter Jeven liegen außerdem die Handschuhe „Hände des Ruhms“ (+26 Angriff, +1% krit. Treffer). Kehrt in die Kaserne zurück, um die Quest bei Aveline abzuschließen.

Anzeige

Isabela

Isabelas Reue

Nur wenn Isabela am Ende des zweiten Kapitels dank hohem Freundschaftswert zu Hawke zurückgekehrt ist, erhaltet ihr diese Gefährtenquest mit dem Beginn des dritten Kapitels. Unterhaltet euch mit der Piratin, um die Quest abzuschließen.

Zurück zur Übersicht der ‚Dragon Age 2‘-Komplettlösung.