Anders

Sieh nach Anders
Sucht Anders bei Gelegenheit in der Krankenstation in der Dunkelstadt auf. Ihr könnt euch mit ihm unterhalten und bei Bedarf eine Romanze starten.

Gerechtigkeit

Die zweite Gefährtenquest von Anders trägt sich automatisch in euer Tagebuch ein, sobald ihr nach der ersten Aufgabe das Gebiet wechselt. Anders möchte durch ein Tevinter-Ritual Gerechtigkeit loswerden. Damit das Ritual klappt, müsst ihr einen Trank mit den Zutaten Sela Petrae sowie einem Dragostein herstellen. Für die erste Zutat könnt ihr gleich in der Dunkelstadt bleiben. Lauft nach Süden zum Eingang der „Kanalisation“. Kämpft euch einmal durch die Kanalisation durch, bis ihr alle fünf Spots mit Sela Petrae abgegrast habt. Am Ende erwartet euch der Grubenboss und dessen Handlanger.

Anzeige

Für den Dragostein reist ihr in das „Knochengruben“-Gebiet. Im Osten befindet sich der Eingang in die „Dragostein-Minen“. Klingt vielversprechend. Bevor ihr die Höhle betretet, dürft ihr noch einmal eure Gruppe bei Bedarf neu zusammenstellen. In Anbetracht der vielen Fallen im Dungeon, solltet ihr einen Schurken in die Party aufnehmen. Wie zuvor in der Kanalisation dürft ihr nun die Höhle nach den fünf Vorkommen von Dragostein abgrasen. Gleich am Anfang findet ihr bei den Überresten des Leichnams das Amulett „Eid des Wächters“ (+17 Gesundheit, +22 Verteidigung, +1 Rüstung). Im Dungeon begegnet ihr verdorbenen Spinnen und schließlich beim letzten Dragostein-Vorkommen der Monströsen Spinne. Der Leichnam in diesem Abschnitt birgt den „Griffonfeder-Gürtel“ (+13 Gesundheit, +33 Angriff, +13 Mana/Ausdauer).

Zurück in Anders‘ Krankenstation in der Dunkelstadt bittet euch der Magier, Oberste Klerikerin Elthina in der Kirche von Kirkwall abzulenken. Möchtet ihr das nicht tun, scheitert die Quest. Sprecht Elthina dazu in der Kirche an, während Anders seinem Ritual nachgeht. Nach der Unterhaltung wird die Quest abgeschlossen.

Zurück zur Übersicht der ‚Dragon Age 2‘-Komplettlösung.