Verderbte Ödlande

Die Zerstörung von Lothering

Erste Schritte
Willkommen zu unserer Komplettlösung zu ‚Dragon Age 2‘. Auf den folgenden Seiten erfahrt ihr alles zu den Haupt- und Nebenbeschäftigungen von Biowares neuem Rollenspiel und wie ihr sie meistert. Ihr durchlauft zuerst die Klassenwahl und anschließend das Tutorial, das vor allem für die Anfänger unter euch gedacht ist. Da sich in diesem Abschnitt eure Lebensenergie ständig regeneriert, könnt ihr in Ruhe alle Fähigkeiten eurer gewählten Klasse einmal ausprobieren. Kenner des Vorgängers ‚Dragon Age: Origins‘ metzeln sich direkt zur Charaktererstellung durch. Ihr lernt dabei kennen, wie Gegner in Gruppen agieren und dürft am Ende sogar eure erworbenen Kenntnisse gegen einen Oger ausprobieren. Letztere Auseinandersetzung macht euch mit Bosskämpfen etwas vertrauter.

Während der Charaktererstellung könnt ihr nicht nur das persönliche Aussehen eures Helden oder Heldin bestimmen, sondern außerdem die grobe Richtung der Handlung aus dem Vorgänger in das Spiel einfließen lassen. Wenn ihr den Vorgänger selbst gespielt habt, steht es euch frei, einen Spielstand mit dem Storyende in ‚Dragon Age 2‘ einbringen, wie ihr es selbst erlebt habt.

Anzeige

Nach der Charaktererstellung werdet ihr wieder in die Verderbte Ödlande in der Nähe des zerstörten Lotherings versetzt. Der zukünftige Held flieht mit seiner Familie vor der Dunklen Brut durch die Ödnis. Seid ihr noch unerfahren in der Fantasywelt, solltet ihr die Gelegenheit nutzen, um euch mit den grundlegenden Funktionen der Gruppensteuerung vertraut machen. An eurer Seite kämpfen Carver und Bethany und werden später durch die Templer Aveline Vallen sowie Ser Wesley verstärkt. Unterwegs auf dem linearen Pfad erhaltet ihr zudem die ersten Level-Ups. Studiert die zahlreichen Skills der Fertigkeiten-Bäume der verschiedenen Klassen und entscheidet euch jeweils für eine Spezialisierung eurer Gruppenmitglieder sowie für euch selbst. Konzentriert euch in den ersten Spielstunden auf einen Spezialisierungszweig.

Nach den ersten Kämpfen gegen die Hurloks müsst ihr es am Ende mit einem Oger aufnehmen, mit dem ihr schon vorhin im Tutorial Bekanntschaft gemacht habt. Dieses Mal kommandiert ihr jedoch eine Gruppe Helden gegen das Biest. Spätestens jetzt empfiehlt es sich, mit der Gruppensteuerung und vor allem dem Taktiken-Menu vertraut zu machen. Mit Hilfe der Taktiken definiert ihr auf verschiedene Situationen angepasste Verhaltensmuster eurer Gefährten, damit ihr während der Kämpfe nicht den Überblick verliert. Eine gute Basistaktik, mit der eigentlich jedes Gruppenmitglied ausgestattet sein sollte, wäre die automatische Einnahme von Heiltränken bei einem Gesundheitswert unter 50 Prozent.

Nachdem euch die Hexe Flemeth aus der Korcari-Wildnis vor der Übermacht der Dunklen Brut gerettet hat, erreicht ihr die Stadt Kirkwall. Von Flemeth erhaltet ihr außerdem die Quest „Weit von zu Hause entfernt“.

Hof der Galgenburg
Ihr kommt mit dem Schiff in Kirkwall an, jedoch wird euch der Zugang zur Stadt verwehrt. Sprecht ihr beim Gitter mit Gardist Wright, erfahrt ihr von Hauptmann Ewald im Hof der Galgenburg. Ihn sollt ihr als Nächstes aufsuchen. Begebt euch zur markierten Stelle auf der Karte. Unterhaltet euch mit Ewald und geht die diversen Dialogoption durch, bis ihr auf Hawkes Onkel Gamlen Amell zu sprechen kommt. An dieser Stelle startet ein Überfall von Deserteuren, in den ihr verwickelt werdet. Unterstützt Ewalds Männer, damit dieser anschließend euren Onkel Gamlen holt. Nach dem Gespräch wisst ihr, dass es zwei Personen gibt, die euch Zugang in die Stadt Kirkwall verschaffen können: Athenril oder Meeran.

Entscheidet ihr euch, für Meeran tätig zu werden, müsst ihr gegen Lord Friedrich und dessen Schergen im Hof der Galgenburg antreten. Diese Option solltet ihr wählen, wenn ihr euch bereits sicher genug für einen einigermaßen zähen Kampf fühlt. Schaltet zuerst die Leibwächter aus und konzentriert euch anschließend auf Friedrich, der ziemlich gut einstecken kann. Kehrt anschließend zu Meeran zurück. Leichteres Spiel habt ihr, wenn ihr euch für Athenrils Auftrag entscheidet. Überzeugt Händler Cavril im Hof der Galgenburg mit Argumenten, seine Schulden bei Athenril zu bezahlen. Plündert danach die Truhe und kehrt zu Athenril zurück. Damit habt ihr die erste richtige Hauptquest von ‚Dragon Age 2‘ erfolgreich abgeschlossen.

Zurück zur Übersicht der ‚Dragon Age 2‘-Komplettlösung.