Siren Alley

Finde den Schlüsselcode zur Plaza Hedone

Finde Daniel Wales im Pink Pearl
Kehrt also wieder zurück zum Little Eden Plaza. Vor dem Pink Pearl hat euch ein Brute-Splicer Arbeit abgenommen und das Gitter vor dem Eingang zerstört. Beseitigt den Bösewicht und betretet das Bordell.

Anzeige

Hinweis:
Wenn ihr zuvor in Pauper’s Drop Grace Holloway verschont habt, zeigt sie sich ein weiteres Mal erkenntlich. Sie schickt euch durch die Rohrpost neben dem Eingang zum Pink Pearl Nachschub an Munition und Ausrüstung.

Pink Pearl
Gleich hinter der Eingangstür liegt eine neue Waffe: die Harpune. Zieht die dazugehörigen Speere aus der Wand und probiert die Harpune in der Lobby an den Splicern aus. Im hinteren Zimmer im Erdgeschoss liegt die Aufzeichung „Pfarrer Simon Wales“ auf dem Schreibtisch. Begebt euch anschließend über die Treppe in die nächste Etage.

Geht hier in den linken Gang. Um die Ecke befindet sich ein Geschütz. Im Zimmer links neben dem Geschütz findet ihr die Aufzeichung „Doppelter Standard“. Begebt ihr euch wieder zur Treppe auf die nächste Ebene, flüchtet Daniel Wales vor euch. Rennt ihm nicht blind hinterher, da ihr sonst in die Speerfallen lauft. Entschärft die Fallen mit gezielten Schüssen auf die Speere. Um die Ecke begegnet ihr mit dem Spider-Splicer einem neuen Gegnertypus. Schaltet also die Forschungskamera ein, während ihr ihn am besten mit der Schrotflinte bearbeitet und einem geeigneten Plasmid fest haltet.

Begebt euch anschließend in den Korridor, der zu Wales‘ Büro führt. Der Gang wird von einer Überwachungskamerea überwacht Hackt oder zerstört sie, damit ihr Ruhe habt. Im mittleren Zimmer müsst ihr zehn Dollar in den Schlitz werfen, damit sich das Fenster zum Schlafzimmer öffnet. Schießt danach mit einem Electrobolt auf die defekte Türsteuerung, um sie zu öffnen. Jetzt könnt ihr das Schlafzimmer betreten und den Safe knacken.

Untersucht nun das Büro von Daniel Wals neben der Überwachungskamera. Entschärft die speerfallen und erledigt den Spider-Splicer. Im Nebenraum findet ihr auf dem Schreibtisch die Aufzeichnung „Wales und Wales“ und könnt den Safe ausräumen. Speichert euren Spielstand und springt anschließend durch das Loch im Boden in Wales‘ Büro. Seid unten vorsichtig, da zwei Geschütze den Gang im Visier haben. Am schnellsten kommt ihr hier mit Autohack-Pfeilen weiter. Gleichzeitig erledigt ihr so die weiter hinten verstecken Spider-Splicer. Es liegen einige Autohack-Pfeile in der Nähe der Geschütze. Zieht sie euch bei Bedarf mit Telekinese zu euch heran. Nehmt schließlich das Gen-Tonikum Hacker’s Deligt 2 an euch und macht euch fertig für den Bosskampf gegen Daniel Wales.

Habt ihr zuvor Geschütz und Überwachungskamera gehackt, könnt ihr sie gegen Wales einsetzen. Lockt ihn und seine Schergen in den Radius der Sicherheitsgeräte. Wart ihr erfolgreich, könnt ihr seiner Lecihe die Aufzeichnung „Das Datum ist der Code“ abnehmen. Die Aufzeichnung enthält den gesuchten Türcode für das Schott nach Plaza Hedone im Wartungsbereich: 1919.

Besiege Simons Anhänger
Seid ihr in den Wartungsbereich zurückgekehrt, solltet ihr euch gut vorbereiten. Nachdem ihr den Code in das Türschloss eingegeben habt, hetzt euch Sofia Lamb Horden von Splicern auf euch. Sinclair hilft euch dabei mit einem neuen Verteidigungsspielzeug aus der Klemme: Stellt die Mini-Geschütze um euch herum auf, damit sie euch Feuerunterstützung geben können. Ihr müsst mehrere teils harte Angriffswellen überstehen, bevor ihr euch über Hedone Plaza auf den weiteren Weg in Richtung Pumpenstation #5 machen könnt. Den Lösungsweg findet ihr auf der nächsten Seite.